Telefon-Coaching

Nicht jeder hat Zeit oder Lust die Fahrt in den Odenwald auf sich zu nehmen. Manchmal wünscht man sich trotzdem einen schnellen und direkten Kontakt. Und vieles lässt sich tatsächlich in einem Telefongespräch klären.

Ablauf der Telefonberatung

  • Bei einem unverbindlichen, kostenfreien Erstgespräch klären wir, ob und wie ich Sie unterstützen kann
  • Sie nennen mir zwei bis drei Terminwünsche
  • Ich bestätige einen Termin per Email
  • Sie rufen mich an dem vereinbarten Termin unter der Nummer 06062 955 63 53 an

Vorteile

  • Sie können in vertrauter Umgebung über Ihr Anliegen sprechen
  • Keine Fahrerei
  • Kein Organisieren von Babysitter etc.
  • Sie können anonym bleiben

Wenn sich bei unserem kostenlosen Erstgespräch heraus stellen sollte, dass  ich Ihnen nicht weiterhelfen kann, versuche ich Ihnen eine andere Anlaufstelle zu nennen.

Kosten:

30 Min. = €40

Bitte beachten

Ein Coaching ist keine Psychotherapie und für schwere psychische Störungen nicht geeignet!

Wohl aber für Familienmitglieder, Freunde, Partner, Kinder, um mit einer belastenden Situation besser umgehen zu können. Wer seine Grenzen kennt und ernst nimmt, bleibt selbst gesund. Schuldgefühle, Co-Abhängigkeit und Scham sind ungute Begleiter im Umgang mit schwierigen Situationen.

Coaching und Aufstellungen machen handlungsfähig und helfen eine klare Position zu finden, die im besten Fall allen dient.

  • Ein Coach kann die Arbeit eines Psychotherapeuten, Arztes oder Heilpraktikers nicht ersetzen. Deshalb soll eine laufende Behandlung nicht unter- oder abgebrochen, bzw. eine notwendige Behandlung nicht unterlassen werden. Ein Coach hebt ärztliche Anordnungen in keinem Fall auf.

  • Coaching versteht sich als unterstützende Maßnahme. Es ist kein Diagnoseverfahren, keine medizinische Therapie oder sonstige Heilkunde, behandelt keine Krankheiten und Krankheitssymptom.

  • Sie können jederzeit entscheiden, ob Sie das Coaching fortsetzen oder abbrechen wollen.

  • Krankenkassen übernehmen die Kosten für ein Coaching in der Regel nicht.